Robot Karol

Ihr bearbeitet das Thema Robot Karol in der 7. Klasse. Als Vorbereitung zum Programmieren, das ihr in den späteren Jahren brauchen werdet z.B. beim Thema HTML.


In Robot Karol programmierst du eine kleine Figur mit mehreren möglichen Befehlen. Zum Beispiel:

Es gibt den Befehl „Schritt“ , mit dem die Figur sich einen Schritt nach vorne bewegt. 

Es gibt den Befehl „Linksdrehen“, mit dem die Figur sich nach links dreht. Dasselbe gibt es mit „ Rechtsdrehen“.

Es gibt den Befehl „Markesetzen“, mit dem die die Figur unter sich eine gelbe Marke setzt.

Es gibt den Befehl „Hinlegen“, mit dem die Figur einen roten Ziegelstein vor sich legt.

Wenn du die Befehle beherrschst, kannst du z.B. eine 8 Ziegel hohe Mauer bauen.

Je besser du dich mit dem Thema auskennst, desto größere Werke kannst du bauen z.B. diese Pyramide.


Wir zeigen wir euch zwei Beispiel zu einer Gruppenaufgabe, bei der jeder ein oder zwei Möbel bauen musste und im Anschluss wurde alles zusammengesetzt.

Der Computerraum:

Eine Cafeteria:


Am Ende des Themas macht die ganze Klasse zusammen eine Ruinenstadt. Unsere im Jahr 2020 sah so aus:

Und ein Video zu der Runinenstadt 2021